Home » Allgemein » Junger Schwede versucht 250.000 Hände in einer Woche zu Spielen.
Junger Schwede versucht 250.000 Hände in einer Woche zu Spielen.

Ein Junger Schwede hat sich nun in die Reihe der Pokerspieler eingereiht die verrückte Wetten abschliesen, er versucht aktuell unter dem Nick ClarkKent89 auf Pokerstars 250.000 Hände binnen einer Woche zu spielen. Auf Pokerstars ist er in den Micro Limits Aktiv und Spielt derzeit 19 Stunden am Tag und das an 24 Tischen mit 6 Spielern maximal. Das schöne an der ganzen Sache ist das der Spieler die Hälfte der Gewinne und die Hälfte des Supernova Rakebacks für UNICEF spenden will. Auf seinem Blog kann man lesen das er langsam versteht wo er sich drauf eingelassen hat, er sei ziemlich fertig und übermüdet und musste schon von 17 Stunden täglich auf 19 Stunden aufstocken um sein Ziel erreichen zu können. Wir Wünsche viel Glück und natürlich hohe Gewinne auf das auch UNICEF eine schöne Spende bekommt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Sage deine Meinung

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.