Home » Poker News » Gehen UB und Phil Hellmuth bald getrennte Wege?
Gehen UB und Phil Hellmuth bald getrennte Wege?

Es gibt Gerüchte um das Phil Hellmuth der diese Woche beim Pokerstars NAPT Bounty-Shootout in Los Angeles ohne die Werbung seines Sponsors angetreten ist, seinen Vertrag bei UB nicht mehr verlängern oder hat ihn bereits aufgelöst. Möglich ist aber auch das Hellmuth einfach mehr Geld möchte oder auf der Suche nach einem neuen Sponsor ist, Hellmuth war bei UB und Absolute Poker der einzige Poker Spieler der nach dem Skandal bei diesen Anbietern die Treue hielt. Phil Hellmuth soll zudem mit den beiden mit den Hauptakteuren von UB und Absolute gut befreundet sein. Der Skandal war damals das sich diverse Spieler Super Accounts verschafft haben und somit immer die Hole Cards der Gegner sehen konnten, dieser Skandal ist einer der größten in der Geschichte des Online Pokerns gewesen und ist es auch heute noch.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Sage deine Meinung

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.